Archiv der Kategorie: Bau und Renovierung

Bau und Renovierung

Ansicht der Betonkosmetik

Die Betonkosmetik soll vieles leisten: Hierbei gehören Betonfehlerbehebung, Hydrophobierung (d. h. wasserabweisend machen), Farbenreinigung, Entfernung von Graffiti, Protektion vor Graffiti und Arbeiten am Rohgemäuer. Denn wer will doch Graffiti im Geschäftsrichtung haben, wo Kundenverkehr vorsteht? Betonwaschen ist hier besonders essenziell, sollten sich bestreichen an den Mauern wiederfinden.

Wie geht die Betonkosmetik trotzdem vor? Zuerst werden Ritzen und Kantenschadhaften mittels Grob- und zärtliche Spachteln in Ordnung bringen.Das Ergebnis ist es immer, die Natürlichkeit des Betons zu bewahren oder wiederherzustellen, um einen beschönigen optischen Einprägung zu einbehalten.  Ansicht der Betonkosmetik weiterlesen

Hydrophobierung Informationen

Eine Hydrophobierung der Oberfläche von salzverseuchten Bauteilen soll den Feuchtigkeitstransport und damit das Wiedereinwandern von Salzen in den neu aufzubringenden Putz verhindern.

Eine solche Behandlung erfordert ein besonders sorgfältiges Arbeiten beim Aufbringen des Putzes, weil das wasserabweisende Mittel die Putzhaftung erschweren kann.

Stark salzbelastete künstliche Mauersteine wie Ziegel können mürbe sein. Ein weiterer, möglicherweise notwendiger Arbeitsschritt ist die Verfestigung des Mauerwerks, beispielsweise durch Imprägnierung mit Kieselsäureester. Dazu sind meist mehrere Tränkungsvorgänge nötig, um eine möglichst hohe Eindringtiefe zu gewährleisten. Durch diese Behandlung werden die Mauersteine einige Zentimeter tief verfestigt.